Willkommen auf meiner Internetseite!
Es begrüßt Sie Franz Balzer, ein Wutbanater.
<= Update: 25.04.2016=>
---  ---

 
Meine PDF-Dateien im Überblick

 

Carl
Gibson
Institut für Aufklärung und Aufarbeitung der 
kommunistischen Vergangenheit in Europa
Es ist eine Tatsache... "dass das rote Gesindel in 
Seilschaften auftritt und alle an der Nase herumführt!"
Symphonie der Freiheit   Allein in der Revolte  Ohne Haftbefehl gehe ich nicht mit
Die Zeit der Chamäleons   Plagiat als Methode   Vom Logos zum Mythos...
=> Koryphäen der Einsamkeit und Melancholie in Philosophie und Dichtung <=
aus Antike, Renaissance und Moderne
=> Herta Müllers erlogenes Securitate-Folter-Martyrium <=

Carl
Gibson

Weiter...

Gehört Verleumdung zum Brauchtum der Banater
(Auflage 3) 10.12.2015 Schwaben? 10.12.2015 (Auflage 3)
Was ist gesellschaftlicher Wandel: Lug, Betrug und Heuchelei?
Ist der Medienbeitrag zum "großen" Roman "Jacob beschließt zu lieben" 
Fiktion oder Volksverdummung?
=> Flyer zum Heimatbuch 2015 für Triebswetterer <=
22.06.15 => Flyer zum Triebswetterer Treffen 2015 <= 22.06.15

Weiter...


Gesellschaftsformen:
4 Mal -ismus und 1 Mal -issmus

Meine PDF-Dateien-Sammlung
(hier wird noch gebuddelt!)


Bemerkung/Erklärung/Thema
Internetadresse der PDF-Datei
Allgemeine Geschichte der Banater Schwaben
i.b. auf den Roman von Catalin Dorian Florescu
Rezension zu "Jacob beschließt zu lieben"
Allgemeine Geschichte der Banater Schwaben
i.b. auf das literarische "Erfolgswerk" von Herta Müller
Rezension zu "Niederungen"
Bürgerprotest in Solingen zum Anlass der Preis-
verleihung an Herta Müller: "Die schärfste Klinge"
Flyer für Solingen
"Gehört Verleumdung zum Brauchtum der Banater
Schwaben?" Was ist gesellschaftlicher Wandel:
Lug, Betrug und Heuchelei?" von Franz Balzer
Flyer zum Buch "Gehört Verleumdung..."
Herta Müller: Gegenwartsliteratur und Literatur-
forschung im Kloster Bronnbach 
Gegenwartsliteratur denken/Kloster Bronnbach
Gegenwartsliteratur / Zusammenfassung Gegenwartsliteratur / Zusammenfassung
Mediendiktatur oder Volksverdummung. Sinnlichkeit
oder Gewalt? Stiftungsstipendiat Dorian Florescu liest
aus seinen Werken: "Zaira" und "Jacob beschließt 
zu lieben"
Flyer für Calw (Hessestiftung) und
Oberndorf am Neckar
Mediendiktatur oder Volksverdummung. Sinnlichkeit
oder Gewalt? "Jacob beschließt zu lieben" von C. D. Florescu. Fragen an Lobliedschreiber (hier gekürzt).
Fragen an Lobliedschreiber betr. "Jacob
beschließt zu lieben". Sind Sie auf dem Mist geboren?
Der "Schwarzwälder Bote" hat zum Anlass einer
Lesung Florescus in Calw einen "süßen" Bericht
gebracht: "Texte voll Sinnlichkeit" und "das Lesen
bereite ein Erkenntnisse förderndes Vergnügen".
Schreiben an den "Schwarzwälder Boten"
Vorbereitete Ansprache für das Triebswetterer
Treffen im Juni 2015 (Diese darf auch von anderen
Banater Schwaben gelesen werden.)
Ansprache an Triebswetterern (und anderen
Banater Schwaben, sowie an alle anderen)
"Gehört Verleumdung zum Brauchtum der Banater
Schwaben?" von Franz Balzer. Änderungen und
Ergänzungen in der 3. Auflage / Dezember 2015.
"Gehört Verleumdung zum Brauchtum..."
Ergänzungen in der 3. Auflage
Ein Beispiel eines Rezeptes aus dem "Koch- und
Backbuch meiner Mutter" / Farca-Verlag
Beispiel eines Farca-Rezeptes der Hochzeitsköchin
Banater Schwaben am Abgrund. Vor 70 Jahren Flucht,
Deportation und Enteignung. Aber HEUTE? 
Unterdrückung der Meinungsfreiheit und Publikations-
verbot für eigene Landsleute durch die Banater
Landsmannschaft. Begünstigung von Lügen, usw.!
Eine beispiellose Heuchelei!
Lug, Betrug und Heuchelei im "hochkommunistischen"
Stil durch die Banater Landsmannschaft
Herta Müller erhielt im Dezember 2015 den Hölderlin-
Preis der Stadt Tübingen. Und wie konnte es auch
anders sein, voraus ging ein "Paket von Lügen".
Daher bekam der Laudator und die Presse dieses
Schreiben.
Schreiben an Prof. Wertheimer und
an die Stadt Tübingen
Herta Müller erhielt im November 2015 den Heinrich-
Böll Preis der Stadt Tübingen. Und wie konnte es auch
anders sein, voraus ging ein "Paket von Lügen".
Daher bekam der Laudator und die Presse dieses
Schreiben.
Schreiben an die Stadt Köln und an die Medien
Unser endgültiger Kommentar in russischer Sprache Unser Kommentar auf Russisch! (no pysski)
Unser endgültiger Kommentar in rumänischer Sprache Unser Kommentar auf Rumänisch (romana)
Unser endgültiger Kommentar in englischer Sprache Unser Kommentar auf Englisch (english)
Unser endgültiger Kommentar in französischer  Sprache Unser Kommentar auf Französisch (france)
Der Autor C.D.Florescu hat für seinen "schmutzigen
Roman" über Triebswetter drei Bücher verwendet.
Triebswetterer verlangen diese Bücher zurück!
Triebswetterer verlangen die "mißbrauchten"
Bücher zurück!
Alle Pressevertreter, die den "Schmutzroman" über
Triebswetter als "gute" Literatur lobten, wurden von
mir angeschrieben - natürlich gab es KEINE Antwort!
Schreiben an die "Pressefuzzis", die
Florescus Roman lobten.
ZKM: Writers for Freedom, Der weltweite Kampf 
um die freie Meinungsäußerung / 08.03.16
Schreiben an die Organisatoren
ZKM: Writers for Freedom, Der weltweite Kampf 
um die freie Meinungsäußerung / 2 Flyer / 08.03.16
Flyer-1 für freie Meinungsäußerung/ZKM und Wittlich
Flyer-2 für freie Meinungsäußerung/ZKM und Wittlich
Verleihung des Georg-Meistermann-Preises 2016 /
Stiftung der Stadt Wittlich an Herta Müller / 08.03.16
Schreiben an den Präs. des Europaparlamentes
Martin Schulz und an die Stadt Wittlich
70 Jahre Flucht und Vertreibung: Heuchelei der
Landsmannschaft der Banater Schwaben / 08.03.16
Flyer 70 Jahre Flucht und Vertreibung
"Mein letzter Brief" an meine Landsleute. Was noch 
nicht gesagt/geschrieben wurde. Ab heute könnt
Ihr selbst für Euren "guten Ruf" kämpfen! / 25.04.2016
Nur für Banater Schwaben - aber auch für unbelehrbare 
Pressefuzzis, die im Namen der Pressefreiheit NICHT 
vor RASSISMUS zurückschrecken
Beschwerde an den Deutschen Presserat
wegen Diskriminierung der Banater Schwaben
sowohl in der "neuen, deutschen" Literatur als auch
in den Medien (hauptsächlich in der gleichgeschalteten,
gekauften Presse). Ergebnis: nutzlos!!!
04.04.2016 / 25.04.2016 (Komplettes Schreiben)
Beschwerde über die Diskriminierung einer Minderheit
in der neuen deutschen Literatur unterstützt durch deutsche Medien: MEDIENDIKTATUR
: MEDIENDIKTATUR
 
Weiter...



Vielen Dank für das Interesse!
Mit freundlichen Grüßen!
Erika & Franz Balzer
Orchideesntr. 3
76437 Rastatt

Web-Design: Franz Balzer (Dez. 2015)